Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Info-Veranstaltung der Initiative “Solar-Steckdose Unkel” zu Stecker-Photovoltaik-Geräten

20. Januar @ 19:00

Kostenlos

Strom ist kostbar und wird immer teurer. Viele Menschen suchen in der aktuellen Krise eine Möglichkeit, ihre Energiekosten zu senken.

Stecker-Solar-Geräte sparen Energie und senken die Stromkosten. Man kann damit einfach und kostengünstig in die eigene Stromerzeugung einsteigen.

Stecker-Solar-Geräte sind kleine Solaranlagen, die ohne großen Aufwand von Laien in Betrieb genommen werden können. Nicht nur Hausbesitzer*innen, sondern auch Mieter*innen können somit dank der einfachen Technik von diesen Anlagen profitieren.

Der selbst erzeugte Strom wird zum größten Teil selbst verbraucht. Liegt die Eigenerzeugung über dem Eigenverbrauch so wird der Strom ins öffentliche Netz eingespeist. Eine Vergütung gibt es dafür nicht.

Der Ertrag eines Moduls kann bis zu 350 kWh pro Jahr betragen. Bei einem Strompreis von 40 ct/kWh spart man damit jährliche Stromkosten von 140 Euro ein.

Die „SolarSteckdose Unkel“ nutzt den Sammelbestellungsservice der Roßdorfer Energie-Gemeinschaft e.V. (www.regev-rossdorf.de). Dieser hat sich seit etlichen Jahren mit vielen Tausend Anlagen bewährt. Die Module mit Wechselrichter werden im Großeinkauf sehr günstig beschafft.

Ein Stecker-Solargerät (385 Wpeak) mit Wechselrichter (ohne Montagematerial oder Netzkabel) kostet derzeit 296 Euro. Dies ist deutlich günstiger als der derzeitige Marktpreis.

Die Aktion „SolarSteckdose Unkel“ bietet eine individuelle Beratung aller Interessenten in der Verbandsgemeinde an.

Die „SolarSteckdose Unkel“ ist eine Aktion der Bürgerinitiative Unkel Tomorrow mit Unterstützung der Stadt Unkel, der Verbandsgemeinde Unkel, dem Verein „Gemeinsam für Vielfalt e.V.“ und dem Bund der Energieverbraucher e.V.

Die Initiative „SolarSteckdose Unkel“ lädt zum Freitag, den 20. Januar um 19:00 Uhr zu einer ersten Info-Veranstaltung in den großen Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel, Linzer Straße 4, 53572 Unkel, ein.

Dort werden die Grundlagen der Stecker-Solargeräte erläutert und es können auch Vorort-Termine für eine Beratung vereinbart werden. Die Anlagen könnten schon kurzfristig lieferbar sein.

Details

Datum:
20. Januar
Zeit:
19:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Iniative Solar-Steckdose Unkel

Veranstaltungsort

Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel
Linzer Straße 4
Unkel, 53572 Deutschland
Google Karte anzeigen