Fahrradwerkstatt

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Hier können Menschen ihr Fahrrad unter Anleitung selbst reparieren. Gespendete Fahrräder werden in Schuss gebracht und an Menschen mit kleinem Geldbeutel abgegeben. Und viele Menschen, Groß und Klein, die noch nie einen solchen Drahtesel gefahren hatten, machten im Bürgerpark die ersten Fahrversuche. Rund um die Fahrradwerkstatt soll noch mehr entstehen.

Ein ausführliche Beschreibung der Fahrradwerkstatt findet sich im Artikel der Rhein-Zeitung aus dem November 2020.

Achtung: Aktuell ist die Fahrradwerkstatt nur nach Terminabsprache mit Gerd Faßbender geöffnet. Kontakt: gerd.fassbender@gfv-unkel.de oder 0151 18668334.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.